Kunstwerk und energetisches Objekt

Foto: A.Aner
Foto: A.Aner

Als Künstler und Farbenenergetiker, stellt die intensive Auseinandersetzung mit der Gestaltung von  energetischen Farbfeldern und deren Schwingung, eine besondere Herausforderung dar. Die Veränderung in Bezug auf unsere feinstoffliche Wahrnehmung wird immer intensiver und ermutigt mich auch in der KUNST neue  Wege zu beschreiten.

 

Durch die spezielle Gestaltung der Farbfelder und die von mir entwickelte Technik der Oberflächenbehandlung mittels Lichtimpulsen, wird die atomare Struktur der Farben neu ausgerichtet und die Schwingung bzw. Information optimiert. Wie einzelne Farben wirken auch energetische Farbfelder unterschiedlich auf Körper, Geist und Seele. Alle Farbfelder werden mit matter Volltonfarbe gestaltet und danach mit 600 Grad heißer Luft getrocknet, sodass eine absolut reflexionsfreie Oberfläche entsteht. Jedes Farbfeld wird mit pulsierendem Farblicht der neuesten Technologie sättigend gepulst und mittels Pendelrute und Bovis-Skala auf seine Schwingungsstärke getestet. Abschließend werden die Werte einer nochmaligen Überprüfung unterzogen und endgültig bestimmt. Die Arbeiten sind  rückseitig signiert, datiert und mit der entsprechenden Schwingungsstärke versehen. Farbfelder sind Informationsträger und zeichnen sich durch ihre hohe energetisch wirksame Schwingung aus. Sie werden sich selbst dabei ertappen, wie sehr Sie den Blick auf Ihr Farbfeld genießen werden und sich ihr Verhalten, Ihre Stimmung und auch ihre Energie dabei positiv verändern. Räume werden harmonisiert und energetisch aufgeladen..

      

Selbstverständlich können Sie auch mehrere Farbfelder in einem Raum platzieren,

durch die Art der Auswahl entsteht zwischen den Feldern ein ausgleichendes              

Schwingungsmuster und ein harmonischer Energiefluss.

 

Großformatige Auftragsarbeiten für private und öffentlich zugängliche Räume sind ebenfalls

möglich, dafür benötige ich jedoch ein gutes Foto des Raumes od. eine Besichtigung vor Ort.

Ich bitte um Verständnis dass bei Auftragsarbeiten eine Anzahlung von 50% zu leisten ist.

     

Farbfeld-Test

Der Erwerber eines Feldes wird einem speziellen Muskeltest unterzogen, dieser fällt

 in den meisten Fällen schwach aus. Anschließend wird der Erwerber vor sein

ausgewähltes Farbfeld gestellt und nochmals getestet, dabei fällt der Test zu 95%

stark aus. Der Test zeigte auch bei Kindern erstaunliche Ergebnisse. Tests

der Farboberflächen nach zwei Jahren haben gezeigt, dass sich die Schwingungsintensität 

absolut stabil verhält.